Rückabwicklung von Lebensversicherungen kann sich lohnen


Nicht nur Lebensversicherungen, sondern auch Riester- und Rürup-Rentenversicherungen, die zwischen Ende Juli 1994 und Ende 2007 abgeschlossen wurden. Diesen Verträgen können Versicherte laut "Finanztest" nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs auch heute noch widersprechen, wenn sie eine fehlerhafte Widerspruchsbelehrung enthalten. Nach Schätzungen der Verbraucherzentrale Hamburg (vzhh) sind 20 bis 24 Millionen Versicherungen rückabwickelbar. Der Widerruf der Police kann dadurch jederzeit erklärt werden. Das Magazin "Finanztest" berichtet, wenn ihre Verträge fehlerhafte oder unvollständige Widerspruchsbelehrungen enthielten, seien selbst lange nach Vertragsende oft noch tausende Euro Nachschlag möglich.

Zudem können Versicherungskunden durch eine Rückabwicklung ihrer entsprechenden Policen mehr Geld erwarten, als wenn sie ihre Verträge kündigen. Abziehen dürften die Versicherer nur die Beiträge für den Versicherungsschutz, wie Risikobeiträge für den Todesfallschutz.

Finanztest nennt ein Beispiel für eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung: "Wie Ihnen bereits aufgrund unseres Hinweises im Versicherungsantrag bekannt ist, können Sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Versicherungsscheins dem Versicherungsvertrag widersprechen". So muss ein Widerspruch nicht innerhalb einer bestimmten Frist beim Versicherer eingehen, sondern nur abgesendet werden. Eine Widerspruchsbelehrung muss sich zudem deutlich vom übrigen Vertragstext abheben. Aus Kundensicht gebe es deshalb keinen Grund, ein Widerspruchsrecht auszuüben und die Rückabwicklung eines Lebensversicherungsvertrags anzustreben.

Allerdings haben von solcherlei Widerrufsbelehrungen betroffene Policeninhaber ohne die Hilfe von Profis kaum eine Chance, ihr Recht durchzusetzen.

Beliebt

Hurghada: Zwei deutsche Touristinnen am Strand erstochen
Unterdessen hat Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) den tödlichen Messerangriff als "feiges Verbrechen" verurteilt. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen in Kairo stand der Täter mit der IS-Terrormiliz über das Internet in Kontakt.

Emojis: Apple gibt Vorschau auf die neuen Emojis
Außerdem werden Smileys mit explodierendem Kopf oder Sternen vor den Augen für noch mehr Unterhaltung in den Chats sorgen. Hinzu kommen Kreaturen wie Zombies und Elfen, aber auch Dinosaurier und Zebras.

Prüforganisation Dekra übernimmt Lausitzring
Der geplante Ausbau von Strecken und Infrastruktur soll im Lauf des Jahres 2018 im Wesentlichen vollzogen sein. Die neue Infrastruktur soll außerdem alle nötigen Komponenten zur Einbeziehung von Vehicle-to-Vehicle- bzw.

Obergrenze für Flüchtlinge bleibt CSU-Ziel
Trotzdem brauche man ein Gesamtkonzept für die Zukunft, zu dem die Obergrenze, aber auch die Bekämpfung von Fluchtursachen gehöre. Darunter sind unter anderem die gemeinsamen Unions-Versprechen von Steuerentlastungen und zusätzlichen Polizisten .