Stromschlag von Oberleitung - zwei Männer in Nienburg schwer verletzt


Stromschlag von Oberleitung - zwei Männer in Nienburg schwer verletzt

Nienburg - Tragischer Unfall im Bahnhof Nienburg. In der Nacht zu Samstag seien beide auf einen am Bahnsteig abgestellten Güterwaggon geklettert, um Fotos zu machen, teilte die Bundespolizei Hannover am Samstag mit.

Dabei kam es zu einem sogenannten Spannungsüberschlag der 15.000 Volt führenden Oberleitung, der die beiden jungen Männer traf.

Mit schwersten Verbrennungen stürzten die Männer ins Gleisbett, der 23-jährige Begleiter der Opfer erlitt einen Schock und verständigte die Rettungskräfte. Infolgedessen fielen beide vom Güterwagen.

Ein 23-jähriger Begleiter alarmierte den Notruf. Einer der beiden jungen Männer wurde aufgrund der lebensbedrohlichen Verletzung mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

Für die Rettungsmaßnahmen wurde das Gleis 1 bis 2:34 Uhr kurzfristig gesperrt.

Die Bundespolizei weist erneut eindringlich auf die Gefahren an Bahnanlagen hin. Bereits die Nähe zu den Oberleitungen genüge für einen lebensgefährlichen Stromschlag - die Stromleitung müsse hierfür nicht berührt werden.

Beliebt

Eskalation: Trump droht Nordkorea mit Atomkrieg
Nordkorea sollte " sehr, sehr nervös " sein, wenn es nur daran dächte, die USA und ihre Alliierten anzugreifen. Er werde dafür einen signifikanten Milliardenbetrag bereitstellen. "Wir werden sehen, was passiert".

Umfragen: Merkel verliert deutlich an Zustimmung
Trotz leichter Einbußen (-5 Punkte) muss Bundeskanzlerin Angela Merkel sich keine Sorgen um ihr Amt machen. Die Beliebtheit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist um zehn Prozentpunkte geschrumpft.

Trump droht erneut mit Militärschlag: "Waffen sind geladen und entsichert"
Nordkoreas Führung hatte am Donnerstag demonstrativ unbeeindruckt und mit Spott auf die jüngsten Drohungen Trumps reagiert. Trump sagte, er glaube, dass China in dem Konflikt deutlich mehr tun und den Druck auf Nordkorea erhöhen werde.

Illegale Abschalteinrichtungen im Mondeo?
Laut "Wirtschaftswoche" hatten Abgastests der Deutschen Umwelthilfe (DUH) einige Ford-Modelle jedoch schlecht aussehen lassen. August 2017, über den Verdacht informiert, dass es Daten gebe, die Rückschlüsse auf illegale Abschalteinrichtungen zuließen.